BMW WELT
20. Dezember 2017

MANGFALLSTEGE BRÜCKE


FUSS- UND RADWEGEBRÜCKEN
In Kolbermoor entstanden zweil neue Fuß- und Radwegbrücken über die Mangfall. Die Brücken haben jeweils eine Länge von ca. 42,70 m zwischen den Widerlagern. Die Breite beträgt ca. 3,50m.
Als Tragwerk wurde ein Stahl-Hohlkasten herausgearbeitet, welcher mittels Stahlseilen und einem Pylon von oben unterstützt wird. Hierdurch konnte auf Pfeiler im Flussbett verzichtet werden.


PLANUNGSBETEILIGTE
Stadt Kolbermoor, Bauherr
ROPLAN, Architektur
Köppl Ingenieure GmbH, Tragwerksplanung