VOLKSHOCHSCHULE & PARKHAUS
29. Januar 2018
CARE CENTER FÜRTH
29. Januar 2018

ÜBERDACHUNG RUNDMISCHBRETT HARBURG


RUNDMISCHBRETT MÄRKERZEMENT

Überdachung für ein Rundmischbett der Märker Zementwerke in Harburg.

Die Konstruktion besteht aus 16 Dreigurtrohrbindern, die am Hochpunkt an einem Viergurt Ringbalken anschließen. Unter die Stahlkon- struktion wird über – im Abstand von ca. 5 m an den Bindern befestigten – Firstseile und über zwischen den Bindern angeordnete Kehlseile eine Dachhaut aus PVC-Membran gespannt.

In einem Feld durchstößt eine Förderbrücke für Mischgut die Membran und ist im Mittelpunkt der Kuppel angehängt.


BAUWERKSDATEN
Spannweite Kuppel: ca. 110 m
Höhe Kuppel: ca. 34 m
Spannweite Förderbrücke: ca. 70 m
Grundfläche: ca. 9.000 m²
Bauzeit: Feb. - Nov. 2000
PLANUNGSBETEILIGTE
Merker Zementwerke Harburg, Bauherr
Prof. Ackermann und Partner, Architektur
Köppl Ingenieure GmbH, Tragwerksplanung